Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neu auf Zimtstreusel

Rüblikuchen deluxe mit Frischkäsefrosting... da freut sich auch der Osterhase

Hallo liebe Leser,
kurz vor Ostern wurde es mal wieder Zeit für meinen Lieblingsrüblikuchen - ein absolutes Muss für mich zu dieser Jahreszeit. Gefunden habe ich dieses Rezept vor Jahren im Internet als ich mich auf die Suche nach einem Carrot Cake à la Starbucks begab.
Entdeckt habe ich ein solches Rezept zwar nicht, aber dafür ein viel besseres - nämlich den Amerikanischen Carrot Cake mit Cream Cheese Frosting. Auf Deutsch nenne ich diesen Kuchen ganz einfach Rüblikuchen deluxe mit Frischkäsefrosting. Wer ihn schon einmal probiert hat, weiß wovon ich rede. 😉 Folgende Zutaten benötigt ihr...
Für den Rüblikuchen: 150 g Mehl 150 g Paniermehl 1/2 Pck. Backpulver 450 g geriebene Karotten 100 g gehackte Mandeln 3 Eier 150 g Zucker 150 ml Öl 2 TL Zimt je eine Prise Salz, Muskat, gemahlene Nelke und Kardamon
Für das Frosting: 200 g Frischkäse 250 g Puderzucker 1 EL Vanilleextrakt
Für die Deko: evtl. Marzipanmöhrchen, gehackte Pistazien und alles, was ihr wollt
Zucker und Eier mit Salz cre…

Aktuelle Posts

Die schnellsten Kekse im Land: Porsche-Cookies

Klein und krümelig: Maulwurf-Cupcakes mit Quarkcreme

Ach du dickes Ei: Super Dickmann's Ostertorte

Auf anderen Kuchentellern: Piegusek - polnischer Mohnkuchen

Dem Regen entfliehen mit sommerlichen Raffaello-Cupcakes

Backkurs bei Villa Tortenspiel: Süße Cupcakes, die begeistern!

Voll auf die Nuss: Peanutbutter-Cookies

Gib Deinem Leben einen Gin: Einfache Gin-Ingwer-Trüffel

Kochkurs in Ubud: Das Paradies auf der Zunge